Mindfulness Angebote

für Unternehmen

 

Ständige Erreichbarkeit, Multitasking agile Arbeitsweise und ein steigendes Arbeitsvolumen sind für viele Menschen Normalzustand.

Wohlgemerkt jedoch ein Zustand, der auf Dauer nicht standhalten kann und Unternehmen und Krankenkassen sehr viel Geld kostet.

 

Andauernder Stress führt zu

mehr Fehltagen
geringerer Motivation
weniger Teamfähigkeit
sinkender Loyalität

Wir bieten praktische Achtsamkeitstrainings, Stress- und Burnoutpräventionsworkshops und -programme an, damit Arbeitnehmer sich wieder besser auf das Wesentliche konzentrieren und mit voller Leistungsbereitschaft und Motivation einbringen. 

Durch das Training von Achtsamkeit verbessert sich zudem die effektive Problemlösungsfähigkeit und situationsadäquates Handeln.

Die bewusste Wahrnehmung der verfügbaren eigenen Ressourcen und die von Mitarbeiter*innen, wird wieder klarer.

IMPULSVORTRAG

Google, SAP, BMW, LinkedIn, die Deutsche Telekom und Bosch sind nur einige, die für sich entschieden haben, dass Mindfulness nachweislich sinnvoll ist. Und sich darüber hinaus auch belegbar rechnet.

Mögliche Vortragsthemen sind z.B. die Auswirkungen der digitalen Transformation auf den Menschen, wie man fokussiert und stresspräventiv  den Arbeitsalltag gestaltet, wie man Veränderungen gegenüber offen bleiben kann und wie warum Meditation so wirkungsvoll ist.  

WORKSHOPS

Wie entsteht eigentlich Stress in unserem Körper? Wie verändert Meditation neurobiologische Abläufe in unserem Gehirn? Welche Glaubenssätze lohnt es sich abzulegen? Wie reagiere ich besser auf Veränderungen? Warum ist Achtsamkeit wichtig?

Hört sich das interessant an?

KURS

Um Achtsamkeit bewusst in den Alltag zu integrieren, bedarf es täglicher – wenn auch nur kurzer Übung über einen gewissen Zeitraum. Ein stabiles Niveau erreicht man lt. einer Studie von Phillippa Lally vom University College London nach 66 Tagen.

Der Kurs gestaltet sich nach Ihren Fokusthemen: vermittelt in Info-Vortrag, Workshops, On-site Übungen und begleitende Sprachnachrichten.

ZEITGEMÄSSE FÜHRUNG

Wie Anerkennung und Lob vermitteln, wenn Boni und Tantieme alleine nicht mehr ausreichen?

In aller Regel gelingt das nur durch Wertschätzung. Diese zu vermitteln setzt emphatisches Denken und Handeln voraus. Für überlastete und auf das Zahlenwerk konzentriere Führungskraft manchmal etwas in die Ferne gerückt… wie ging das doch gleich?

Mehr Informationen anfordern